Yannis Moralis gehört zu den größten und bedeutendsten griechischen Künstlern der so genannten „Generation der 30er Jahre“, eine Generation, welche in der Literatur sowie in den bildenden Künsten bemerkenswerte Leistungen vorzuweisen hat. Moralis wurde 1916 in der westgriechischen Provinzstadt Arta geboren. Seit 1927 lebte er in Athen. Im Alter von 15 Jahren wurde er an der Athener Kunsthochschule aufgenommen; 1936 verließ er Griechenland und ging mit einem Stipendium nach Rom und später nach Paris. 1947 wurde er Professor an der Athener Akademie der Bildenden Künste.

Mora3 

1954 begann Moralis seine Kooperation mit dem griechischen Theater, zuerst mit dem „Kunsttheater“ (Theatro Technis) und später mit dem Griechischen Nationaltheater. Der Künstler war zu Lebzeiten sowohl in seiner Heimat als auch im Ausland sehr bekannt und mit zahlreichen Preisen geehrt worden, darunter auch mit dem „Griechischen Verdienstorden“.

Er war auch als Gestalter von Plattencovern und als Buchillustrator bekannt. Zu seinen Arbeiten zählen Illustrationen von Werken namhafter Autoren, wie Giorgos Seferis (Nobelpreis für Literatur 1963), Odysseus Elytis (Nobelpreis für Literatur 1979) u.a. Auch im öffentlichen Raum ist er präsent mit dem großen Relief an der Stirnseite des Athener Hilton Hotel. Yannis Moralis, hochbetagt und hochgeehrt, starb am 20. Dezember 2009 in Athen.

Mora4

Nun organisiert das bekannte Benaki-Museum in seinem Neubau an der Piräus Straße 138 (www.benaki.gr) eine große Retrospektive des Meisters in Zusammenarbeit mit der griechischen Nationalpinakothek, der Kulturstiftung der Nationalbank, der Galerie Zoumboulakis und seiner Familie. Es werden Werke aus allen Schaffensperioden des Malers gezeigt, dessen umfangreiches malerisches Oeuvre große Vielfalt und Originalität besitzt.  

  

banner german

newsletter german banner 1

Aktuelle Nachrichten

Interview mit der Leiterin des Auslandsbüros der Hanns-Seidel Stiftung in Athen, P. Kapellou
Griechenland Alternativmesse in Köln - 18. November 2018
Die griechische Fluglinie Aegean ist die 5. beste Fluggesellschaft der Welt im Jahre 2018

Unsere Facebook – Seite