Griechenland steht bereits heute auf der Rangliste der beliebtesten touristischen Destinationen in der Welt unter den „top 15“. Die Inseln Kreta, Rhodos und Kos gehören seit einigen Jahren zu den „top 10“ der beliebtesten Sommerdestinationen der Deutschen.

ELLADATOURISM22222

Immer mehr deutsche Urlauber buchen ihre Sommerurlaube online. Das ist das Ergebnis einer gemeinsamen Auswertung des Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) und der Marktforschungsgesellschaft (MfG). 

Für ihre Sommerurlaube haben die Deutschen letztes Jahr bislang insgesamt 10,5 Milliarden Euro im stationären Reisebüro und auf Online-Reiseportalen ausgegeben – ein Plus von fast vier Prozent im Vergleich zu 2016.

ELLADATOURISM33333

Griechenland, klare Trenddestination des diesjährigen Sommers, ist online das meistgebuchte Urlaubsland.

„Die aktuellen Auswertungen der GfK untermauern einmal mehr die enorm wachsende Bedeutung des Online-Reisevertriebs für die gesamte Touristik-Branche“, sagte neulich Michael Buller, Vorstand des VIR. „Besonders unter den kurzentschlossenen Kunden sind die Internet-Portale sowie die Websites der Veranstalter eine unverzichtbare Adresse für Urlaubshungrige.“

banner german

newsletter german banner 1

Aktuelle Nachrichten

Unsere Facebook – Seite