Das Griechenlandbild ist in großem Maße von Klischees geprägt. Innovation gehört sicherlich nicht dazu. Trotzdem gibt es eine ganze Reihe von griechischen Startups, die Innovation vorantreiben. Deswegen wird Griechenland Aktuell versuchen, einige von ihnen zu präsentieren. Besonderen Dank an Dr. Wassilios Kazakos, dessen deutschsprachigen Blog zu griechischen Innovationen und Startups Eulen aus Athen wir als Quelle für unsere Beiträge benutzen.

 owiwifull
Die harte Qualifikation eines Bewerbers um eine Arbeitsstelle über Zeugnisse rückt immer mehr in den Hintergrund. „Soft Skills“ sind gefragt, also persönliche Eigenschaften, die zum Unternehmen und zur Rolle im Unternehmen passen. Das griechische Startup Owiwi entwickelt ein Bewertungsinstrument, das vollständig auf einem Internet-Spiel basiert. Das Spielverhalten gibt wichtige Hinweise auf die „weichen Fähigkeiten“ des Bewerbers und macht mehr Spaß als irgendeiner langer Multiple-Choice-Bogen. „Die neue Generation der Bewerber ist mit Internet und Spielen aufgewachsen. Gleichzeitig konkurrieren Unternehmen immer mehr um genau diese Generation“, so Athina Dova, eine der Gründerinnen von Owiwi.

Die Idee hinter Owiwi ist, im Rahmen eines echten Internet-Spiels Entscheidungsprozesse aus dem Berufsalltag zu simulieren. Um sicherzustellen, dass die Situation und Spielabläufe auch wissenschaftlichen Kriterien der Bewertung von Soft Skills standhalten, arbeitet Owiwi eng mit Universitäten zusammen. Owiwi wurde vor einem Jahr von Elias Vartholomaios, Athina Dova und Christoforos Loutzakis gegründet. Das Startup hat bereits seine ersten kommerziellen Erfolge verzeichnet. Sogar ein College in Dubai will über die Plattform Studenten dabei helfen, ihre Studienauswahl zu optimieren.

Quelle: http://eulenausathen.com/2016/02/14/owiwi/

banner german

newsletter german banner 1

Aktuelle Nachrichten

Unsere Facebook – Seite