rsz ΝΑΜMit einer Vielfalt an Veranstaltungen feiert 2016 das Nationale Archäologische Museum das 150. Jubiläum seiner Gründung. Besonders die vorläufige Ausstellung „A dream among splendid ruins…- Strolling through the Athens of travelers,
17th-19th century”
, die bis Oktober 2016 zu besuchen ist, gibt den Besuchern Einblicke in den kulturellen Rahmen der Gründung des Museums. Eine Reihe weiterer Veranstaltungen „erzählt“ die Geschichte des Nationalen Archäologischen Museums, die in engem Zusammenhang mit der zeitgenössischen Geschichte Griechenlands steht. Das Museum wird dieses Jahr verschiedene Workshops veranstalten, an denen auch Restauratoren und andere Fachleute beteiligt sind, während dem Publikum die Chance gegeben wird, die Räumlichkeiten zu besuchen, wo die archäologische Forschung und die Vorbereitungen auf die Museumsausstellungen stattfinden.

Das griechische Nationalkomitee des Internationalen Museumsrates (ICOMOS) ehrt 2016 das Nationale Archäologische Museum wegen seines Beitrages zur griechischen Kultur und des Charakters seiner Sammlungen, welche die ökumenischen Werte repräsentieren.

banner german

newsletter german banner 1

Aktuelle Nachrichten

Fotis Kontoglou und Kleinasien

Fotis Kontoglou und Kle…

September 28, 2022

Fred Boissonas in Griechenland

Fred Boissonas in Griec…

September 22, 2022

Internationale Messe in Thessaloniki

Internationale Messe in…

September 14, 2022

Unsere Facebook – Seite

Greece 2021